Uncategorized

Auslandsjahr – Was? Wie? Wann? Wo? Warum?

•Was?

Manch einer fragt sich jetzt bestimmt, was ist ein Auslandsjahr? So wie es der Name schon sagt ist es ein Jahr im Ausland. Man fliegt in ein Land seiner Wahl, um dort zu leben und zur Schule zu gehen. Normalerweise hält man sich in der Zeit bei einer Gastfamilie auf. Eine Gastfamilie ist eine gewöhnliche Familie, die dich zu sich aufnimmt, um deine Sprache und dich genauer kennen zu lernen. Du lebst dort wie gewohnt, du bekommt ein Zimmer, triffst neue Freunde oder unternimmst was mit deiner Gastfamilie. Natürlich gibt es dort auch einige Regeln an die du dich zu halten hast oder Aufgaben, die du ab und zu erledigen musst.

•Wie?
Wer ein Auslandsjahr machen will, sollte sich als erstes nach einem guten Anbieter umsehen. Der Anbieter erklärt dir dann nochmal alles genauer zum Auslandsjahr und organisiert es. Ein guter Anbieter kostet (z.B. in Amerika) von 7.000€ bis 10.000€. Einige gute sind z.B. (Taste, AFS – interkulturelle Begegnungen e.V., AMS Tour GmbH, LSI Language Students International GmbH…)

•Wann
Wann du ein Auslandsjahr machen willst, hängt ganz von dir ab. Es ist aber zu empfehlen dein Auslandsjahr nicht in der 10ten Klasse zu machen, weil in der 10ten Klasse eine Übergangszeit herrscht wo es nicht so passend ist zu fehlen. Man kann aber auch das Schuljahr wiederholen. In Amerika sind die Schulen auf einem anderen Lernstand. Die meisten Deutschen Schulen, sind sehr viel weiter als die amerikanischen Schulen. Wenn du aber nicht unbedingt vor hast ein Schuljahr zu wiederholen, dann empfehle ich dir ein Auslandsjahr in der 9ten oder 11ten zu machen.

•Wo?
Wenn du vor hast ein Auslandsjahr zu machen, hast du dir bestimmt schon überlegt wo du hin willst. Es gibt viele Länder die zur Auswahl stehen z.B Amerika, Frankreich, Spanien…
Wo sich nun deine Gastfamilie befindet, kannst du nicht ganz allein entscheiden. Nachdem du dich bei einem Anbieter angemeldet hast, wird eine passende Gastfamilie ausfindig gemacht. Zuerst sollst du ein Video über dich machen, man bekommt dann mehrere Anfragen von Familien aus verschiedenen Staaten. Mit diesen Familien kommt man dann entweder per Skype oder per Mail in Kontakt. Wenn beide Seiten stimmen, gibt es ein sogenanntes ,,Match“.

•Warum
Warum manche Schüler ein Auslandsjahr machen ist ganz einfach zu erklären.
Wenn du ein Auslandsjahr machst, wirst du Sprachen fließen sprechen lernen, wie ein Einheimischer, in den angesagtesten Städten der Welt leben und du wirst viele unvergessliche Erlebnisse sammeln.

Würdest du ein Auslandjahr machen? Und wenn ja wohin oder hättet ihr bedenken?

Lara May

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*